Weg mit Lohnarbeit – kleiner Utopie-Baustein     (Flugblatt)
2003 | Anlässlich des 1. Mai haben wir einmal beschrieben, wie sich in einer utopischen Gesellschaft die Organisation von notwendigen Arbeiten anfühlen könnte. Bleibt aktuell und macht vielleicht Lust auf (wieder) mehr ‚revolutionäre‘ politische Arbeit? Lest selbst!