Archiv der Kategorie: Antinationalismus/Anti-Rassismus

Taschenkarte gegen rassistische Polizeikontrollen (Info-Blatt, besonderes Format)
2017 | In diesem Flyer und der anhängenden Taschenkarte werden Aktions- und Eingreifmöglichkeiten gegen das Problem des „racial profiling“ geschildert, also das durch äußere Merkmale gelenkte Auswählen und Kontrollieren von Menschen durch die Polizei. Auch wenn offizielle Stellen möglicherweise meinen, dass es so etwas in Deutschland nicht gibt (‚kann ja nicht, da es verboten ist’…): Die Aufforderung eines UNO-Ausschusses an den Vertragsstaat Deutschland, racial profiling zu unterbinden, bleibt leider aktuell. Achtung: der Inhalt wird derzeit aktualisiert! Nach abgeschlossener Aktualisierung verschicken wir ihn gedruckt auch wieder gegen Spende.

Die Situation der Roma im Zusammenhang mit dem Kosovo-Krieg   (Redebeitrag)
Anlässlich einer Roma-Demonstration am 21.03.2013 haben wir diesen Redebeitrag gehalten. Er geht auf die damalige Situation diverser Gruppen hier und im Kosovo ein. Mit trauriger Aktualität haben (auch) wir bereits damals das Ende von Abschiebungen von Roma- und anderen Personen gefordert.

Kritisches Weißsein – Fragen zur Anregung (Flugblatt)
2009 | In einer Zeitschrift zum Antifee-Festival haben wir Fragen zur Reflexion über versteckten Rassismus als „Weiße_r“ veröffentlicht, Stichwort „critical whiteness“.

Kritik: „Du bist Deutschland“   (Diskussionspapier)
2008 | Anlässlich des Antifee-Festivals haben wir die seinerzeitige nationalistische Kampagne DbDd unter die Lupe genommen.