Mars-TV – so geht’s   (Aktionsanleitung)
2003 | In diesem Papier beschreiben wir kurz, wie auf der Straße eine sogenannte Mars-TV-Aktion abläuft und vorbereitet wird. Mit dieser Aktionsform können PassantInnen in „Grundsatz-Interviews“ z.B. befragt werden, wofür kleine Metallplättchen namens „Geld“ gut sein sollen, was es mit der Einteilung der Menschen in zwei Gruppen („Geschlechter“) auf sich hat usw. Zusätzlich muss aber für jedes Thema ein ungefähres Interviewskript vorbereitet werden. Ein weiteres Papier zur Beschreibung inklusive Anwendung zum Thema Bevölkerungspolitik findet sich hier.